close
close
Österreich
Deutschland
DACH-Raum Apotheke finden

Europa
Europe Onlineshop
close
Dein Browser scheint veraltet zu sein.

Die Browserversion, die du momentan nutzt, ist nicht mehr aktuell. Dadurch kann es zu Einschränkungen bei der Nutzung unserer Website kommen. Für eine bestmögliche Website-Erfahrung empfehlen wir dir, auf einen anderen Browser zu wechseln.

close
Looks like you are in United States.
Why not visit our online shop?

Yes, please
No, thanks
Low carb Linzeraugen sind gesund und dürfen ganz ohne schlechtes Gewissen genascht werden. Gesunde Kekse backen ohne Zucker Was wäre die Advents- und Weihnachtszeit ohne Kekse? Doch gerade in Zeiten wie diesen ist es wichtig, das Immunsystem nicht durch ungesunde Zuckerbomben zu schwächen. Gesunde Kekse ohne Zucker, die noch dazu glutenfrei sind, darfst du ganz ohne Reue naschen! Welche Zutaten du statt Getreidemehlen und Haushaltszucker verwenden kannst, erklärt dir low carb Expertin Lisa von Koch mit Herz in diesem Beitrag. Dazu gibt es ein Rezept für low carb Linzeraugen. Mikronährstoffe: Die wichtigsten Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente in unserer Nahrung Guide Mikronährstoffe für die tägliche Versorgung Alles über eine gute Basisversorgung mit Mikronährstoffen. Gingko biloba und seine Bedeutung Guide Ginkgo biloba & seine Bedeutung Ein Urgestein der Natur und seit Jahrhunderten in China traditionell genutzt: Ginkgo ist wortwörtlich in aller Munde. Über Geschichte, Verbreitung und Verwendung des Baums. Diese Spinat-Lachs-Wraps enthalten wertvolle Mirkonährstoffe. Rezept Low-carb-Energie-Wraps mit Spinat und Lachs Ein gesunder Low-carb-Energie-Booster, wenn es einmal wieder schnell gehen muss. Auch in der Stillzeit kommt es auf die richtige Ernährung an. Guide Ernährung in der Stillzeit Nicht nur in der Schwangerschaft, sondern auch in der Stillzeit spielt die richtige Ernährung eine wichtige Rolle. Denn über die Muttermilch versorgst du dein Baby damit, was bei dir auf dem Teller landet. Hier erfährst du, wie sowohl Mami als auch Nachwuchs gut mit allen wichtigen Nährstoffen ersorgt sind. Curcuma Latte Rezept Curcuma Latte Das im Ayurveda verankerte Getränk schmeckt nicht nur köstlich – die „goldene Milch“ gilt wegen ihrer wertvollen Inhaltsstoffe als besonders wohltuend. Produkt-Tipp Brokkoli plus Für den Neustart des Körpers. Der innovative Dreifach-Komplex enthält neben Brokkolisprossen auch Resveratrol sowie reduziertes Glutathion und ist eine ideale Ergänzung zum täglichen Speiseplan. Antioxidantien Vorkommen in Lebensmitteln, Kresse Guide Antioxidantien Antioxidantien kommen ganz groß raus, wenn es um ein langes und gesundes Leben geht. Hier liest du alles über Bedeutung, Wirkung und Vorkommen. Holundersaft selbst gemacht - Rezept - Schnell und einfach Rezept Holunderbeerensaft Die schwarzen Beeren des Holunders werden im Herbst geerntet. Der ideale Zeitpunkt, denn gerade in der Erkältungszeit können wir ein Plus an Vitamin C gut gebrauchen. Produkt-Tipp Probio Basic Gesundheit und Wohlbefinden gehen Hand in Hand mit einem Mikrobiom in Balance. Probio Basic liefert aktive Bakterienstämme, die den Darm natürlich besiedeln. Himbeer Energy Balls Rezept Himbeer Energy Balls Egal ob zum Sport, beim Wandern oder als süßer Snack für zwischendurch – die kleinen Energiewunder sind schnell gerollt und lassen sich überallhin mitnehmen. Fruchtiges Ananaseis – vegan und zuckerfrei Rezept Fruchtiges Ananaseis Das selbst gemachte Ananaseis verspricht fruchtige Abkühlung an heißen Tagen. So einfach gelingt der sommerliche Eistraum. Low-Carb und ketogene Ernährung: Frau isst Kohlenhydrate Guide Low-Carb und ketogene Ernährung Kohlenhydrate, keine Kohlenhydrate oder wenig Kohlenhydrate? Hier liest du über Ähnlichkeiten und Unterschiede der Ernährungstrends „Keto“ und „Low-Carb“. Quinoa Karfiol Salat im Glas mit Walnüssen Rezept Quinoa-Karfiol-Salat im Glas Dieser gesunde und schmackhafte Salat lässt sich im Glas einfach mitnehmen. Perfekt für die Mittagspause. In unserem Speiseplan finden sich immer mehr Fertiggerichte, was eine ausreichende Versorgung mit Mikronährstoffen erschwert. Guide Ernährung durchleuchtet Fünf Portionen Obst und Gemüse täglich – so lautet die Empfehlung. Allerdings greifen wir immer häufiger zu Fast Food und Fertiggerichten. So machen wir es unserem Körper schwer, ausreichend Mikronährstoffe aufzunehmen.

Der pure Genuss

„Man soll dem Leib etwas Gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen“ gab uns Winston Churchill einst als Weisheit mit auf den Weg. Und diesen Rat sollten wir uns zu Herzen nehmen. Denn die Ernährung spielt in unserem Leben keine Neben-, sondern eine der Hauptrollen. Nicht nur in Bezug auf die Leistungsfähigkeit unseres Körpers, sondern auch für jene unseres Geistes ist sie verantwortlich. Stimmung, Motivation, Gesund- und Krankheit hängen zu einem großen Teil davon ab, was wir unserem Körper tagtäglich zuführen, wie abwechslungsreich unser Speiseplan ist, welche Nährstoffe wir zu uns nehmen und wie sehr wir auf unseren Flüssigkeitshaushalt achten.

Deshalb bietet die Kategorie „Ernährung“ hier am Healthy Life Blog zahlreiche Hilfestellungen, um zu einer bewussten Lebensweise zurückzufinden und seinen Leib so zu pflegen, dass die Seele sich darin wieder so richtig wohlfühlen kann.
In unserer immer schneller werdenden Welt vergessen wir leider oft darauf, was für eine wichtige Rolle Ernährung für uns spielt und nehmen uns daher kaum mehr Zeit dafür. Zwischen zwei Terminen wird gerne im Stehen gegessen, abends schaffen wir es gerade noch, ein Fertiggericht aufzuwärmen und auf Frühstück verzichten wir gleich ganz. Eine einseitige Ernährung, ein Übermaß an unnötigen Zusatzstoffen und in weiterer Folge ein Nährstoffmangel werden durch einen solchen Lebensstil begünstigt.

Aber auch ein sehr bewusster Umgang mit der täglichen Nahrungsaufnahme kann eine Herausforderung für unseren Körper darstellen. Alternative Ernährungsformen – ob durch den Zeitgeist oder medizinisch motiviert – rücken mehr und mehr in unser Bewusstsein und auch immer mehr Menschen entschließen sich dazu, auf bestimmte Produkte komplett zu verzichten.

Insbesondere der Trend hin zum veganen oder vegetarischen Lebensstil fordert den Körper mitunter heraus. Zwar hat eine ausgewogene, pflanzliche Ernährung viele positive Auswirkungen auf den Organismus, durch den Wegfall tierischer Produkte kann aber eine unzureichende Versorgung an manchen Nährstoffen auftreten. Bei rein pflanzlicher Ernährung muss zum Beispiel verstärkt auf eine optimale Zufuhr von Omega-3 Fettsäuren, Vitamin B12 oder Eisen geachtet werden. Glücklicherweise stecken diese vereinzelt auch in pflanzlichen Lebensmitteln oder können ergänzend über Nahrungsergänzungsmittel zugeführt werden.

Auch die immer verbreiteter auftretenden Allergien oder Nahrungsmittelintoleranzen erfordern viel Kreativität in der Küche. Gluten, Laktose, Fruktose, Histamin oder andere Bestandteile in Lebensmitteln – Unverträglichkeiten sorgen zwar oft für Frust, bewirken aber auch, dass die Ernährung bewusster gestaltet und der tägliche Speiseplan genauer hinterfragt wird. Da der Verzicht auf bestimmte Nahrungsmittel auch die Aufnahme mancher Nährstoffe einschränken kann, gilt es, potenzielle Schwachstellen in der Ernährung auszugleichen, um unseren Körper trotz allem in Balance zu halten.

Ob vegan, vegetarisch, bei Nahrungsmittelunverträglichkeiten oder Diabetes – die vielen, bunten Rezeptideen und Ernährungstipps hier am Blog bieten neue Ideen und Inspiration für die Gestaltung des täglichen Speiseplans. Indem die verschiedenen Besonderheiten im Nährstoffgehalt verständlich erklärt sowie gegebenenfalls Alternativen oder Ergänzungen aus dem breiten Sortiment an Pure Produkten aufgezeigt werden, unterstützt diese Kategorie dabei, dass Ernährung wieder Freude bereitet und wieder besser auf die Bedürfnisse des eigenen Körpers gehört wird. In eigenen Themenwelten zu Nahrungsmittelintoleranz, den Herausforderungen des Säure-Basen-Haushalts im Körper oder den Besonderheiten von Zucker in der Ernährung, werden spannende Einblicke, Erklärungen und Tipps geboten.