close
In unseren PRO-Apotheken findest du ein vielfältiges Pure-Sortiment und ausgebildete Professionals, die mit der Welt der Mikronährstoffe besonders vertraut sind.
close
close
Land wählen
Erhältlich in Apotheken
Österreich / Deutschland / Schweiz

Erhältlich via Onlineshop
Europe
close

Healthy News

Immer gut versorgt

Um leichter zu leben, braucht es nicht viel:

Vor allem, wenn alle Tipps und Tricks zu gesunder Ernährung und einem unbeschwerten Lebensstil direkt in dein Postfach flattern. Abonniere jetzt unseren Blog und staune jeden Monat aufs Neue, wie leicht es sich mit Mikronährstoffen durchs Leben tanzen lässt.



Du bekommst gleich noch eine Bestätigungs-E-Mail zugeschickt. Erst mit der Bestätigung dieser E-Mail erhältst du unseren Newsletter. Deine Einwilligung kannst du jederzeit widerrufen.

Family-Time bei kaltem Wetter

scroll
Der Winter kommt in großen Schritten auf uns zu. Damit uns trotz grauem, kaltem Wetter die Ideen nicht ausgehen, haben wir hier ein paar Ideen gesammelt, die bei jedem Wetter sowohl drinnen als auch draußen der ganzen Familie Spaß machen.

Jeder von uns kennt es: Es regnet oder schneit und ist einfach nur unangenehm kalt. Bei so einem Wetter möchte man freiwillig gar nicht rausgehen, geschweige denn etwas draußen unternehmen. Damit aber trotz der kalten Jahreszeit die Quality Time mit den Lieben nicht zu kurz kommt, haben wir für euch Aktivitäten und Ideen für die Kältezeit vorbereitet, die garantiert der ganzen Familie Freude bereiten.

Who let the kids out?

Packt euch und eure Liebsten warm und wasserdicht ein und raus ins Vergnügen! Damit euch der Aufenthalt draußen bei niedrigen Temperaturen leichter fällt, kommen hier Ideen, bei denen euch schnell warm wird und vor lauter Spaß gar nicht auffällt, dass ihr draußen im kalten Wetter seid. Nebenbei stärkt das Outdoor Vergnügen im Winter nicht nur das Immunsystem, es sorgt auch dafür, dass wir trotz bescheidenem Wetter genug Licht, Luft und Bewegung bekommen. So können die Kleinen wie auch die Großen nach einem Tag an der frischen Luft besser schlafen.

Eislaufen

Eislaufen ist der Klassiker unter den Winter-Outdoor-Aktivitäten. Es sorgt aber nicht nur für rosarote Wangen, sondern sorgt auch noch für richtig gute Laune bei der ganzen Familie. Und seien wir doch mal ehrlich: Nach ein bisschen sportlicher Betätigung draußen schmeckt die heiße Schokolade danach einfach doppelt so gut.

Besuch im Zoo

Auch im Winter wohnen Tiere im Zoo. Und nur weil es draußen kalt ist, heißt das nicht, dass man auf einen Zoobesuch verzichten muss. Ganz im Gegenteil: Gerade im Winter erlebt man die Tiere einmal von einer anderen Seite und das Beste ist: Man muss ziemlich sicher nicht an der Kasse Schlange stehen.

Lagerfeuer

Gibt es etwas Schöneres als sich, wenn es kalt ist, am heißen Feuer zu wärmen und der Natur zu lauschen? Ein Lagerfeuer ist auch im Winter möglich, man benötigt lediglich ein paar warme Decken, Sitzmöglichkeiten und je nach Geschmack Marshmallows, Würstchen oder Stockbrot. Schon habt ihr ein Outdoor-Erlebnis, das weder ihr noch eure Kinder so schnell wieder vergessen werdet.

Spaß für drinnen

Natürlich kann man dem kalten auch Wetter entfliehen und im Warmen Quality-Time mit den Liebsten verbringen. Denn von Action bis Entspannung ist im Winter auch Indoor alles möglich.

Besuch in der Therme

36 Grad heißes Wasser und eine Außentemperatur von 0 Grad. In der Therme gibt es kaum etwas Angenehmeres als bei kalten Temperaturen im warmen Wasser zu plantschen und zu entspannen. Für die Großen die pure Entspannung, ist der Thermenbesuch auch für Kinder ein echtes Erlebnis. Viele Thermen bieten mittlerweile eigene Kinderbereiche an, in denen die Kleinen Rutschen, Turnen und einfach Spaß im Wasser haben können. Ob Wohlfühl-Wellness-Tag oder Wasseraction mit der gesamten Familie: ein Besuch in der Therme macht einen ungemütlichen Wintertag ziemlich erträglich.

Indoor Spielplatz

Klettern, Laufen, Spielen und sich so richtig auspowern können Kinder am Spielplatz am besten. Wie gut, dass es mittlerweile auch Indoor-Spielplätze gibt. So muss der Nachwuchs auch im Winter nicht auf den Spielplatz-Nachmittag verzichten, sondern können toben und kreischen wie gewohnt, ganz ohne sich zu verkühlen. Wenn die kindliche Energie dann gebührend ausgelebt wurde, lässt es sich daheim auch viel besser entspannen.

Heimkino

Wie wäre es mit einem gemütlichen Fernsehabend oder Tag zuhause? Mit dem Partner/ der Partnerin, den Mädels oder doch der ganzen Familie - so ein gemütlicher Filmemarathon ist gerade im Winter, wenn es draußen kalt, ist etwas Tolles. Man kann sich gemeinsam auf die Couch kuscheln mit jeder Menge Knabberzeug und einem tollen Film und einfach die gemeinsame Zeit genießen. Ob Kinderfilm, romantische Komödie oder einen Action-Klassiker – hin und wieder einen Abend/Tag am Sofa zu verbringen hat schließlich noch niemandem geschadet.

Ihr seht, es gibt einiges was man selbst bei eisigen Temperaturen unternehmen kann. Im Kreise der Liebsten werden Wintertage sowohl draußen als auch drinnen zu einem besonderen Erlebnis.

Blog abonnieren
Das könnte dich auch interessieren