close
In unseren PRO-Apotheken findest du ein vielfältiges Pure-Sortiment und ausgebildete Professionals, die mit der Welt der Mikronährstoffe besonders vertraut sind.
close
close
Land wählen
Erhältlich in Apotheken
Österreich / Deutschland

Erhältlich via Onlineshop
Europe
close
Looks like you are in country.US.
Go to your local Onlineshop?

Yes, please
No, thanks

Grüntee-Limetten-Konfekt

scroll
Der Grüntee-Limetten-Konfekt ist eine süße Kreation aus besonderen Zutaten. Grüntee, Maca, Kokos, Limette und Cashewnüsse machen dieses Dessert zu einer fruktosefreien Köstlichkeit.

Zutaten (6 Stück)

140 g Cashewnüsse
50 g Kokosöl in weicher Form
50 g Reissirup
1 TL Vanillepulver (das Innere einer Vanilleschote)
1 TL Macapulver
2 TL Grünteepulver „Matcha“
Saft von 2 Limetten
1 Packung Kokoscreme

Zubereitung

  1. Cashewnüsse für rund 2–3 Stunden in klarem Wasser einweichen, anschließend gut abspülen.
  2. Cashewnüsse mit all den anderen Zutaten im Mixer vermengen bis eine cremige, grüne Masse entsteht.
  3. Diese Masse anschließend in eine mit Alufolie ausgekleidete Form (lässt sich später leichter lösen und in Stücke schneiden) füllen und gleichmäßig verteilen. Die Form sollte in etwa 15x10 cm groß sein. Je kleiner die Form umso dicker wird das Konfekt und umgekehrt.
  4. Das Ganze noch mit Kokosraspeln und Himbeeren (optional) garnieren und im Gefrierschrank für rund 2 Stunden fest werden lassen.
  5. Vor dem Verzehr kurz antauen lassen, in Stücke schneiden und genießen! Das Konfekt kann im Gefrierfach aufbewahrt werden.

Tipp: Das Ganze noch mit Kokosraspeln und Himbeeren (optional) garnieren und im Gefrierschrank für rund 2 Stunden fest werden lassen.

Artikel verfasst von
individualisten.at
Autorenprofil
Das könnte dich auch interessieren