close
close
Österreich
Deutschland
DACH-Raum Apotheke finden

Europa
Europe Onlineshop
close
Looks like you are in United States.
Why not visit our online shop?

Yes, please
No, thanks
close
Healthy News

Wertvolles Mikronährstoff-Wissen, News zu Produkt-Neuheiten, Gewinnspiele und vieles mehr flattert mit unserem Newsletter direkt in dein Postfach.

Du bekommst gleich eine Bestätigungs-E-Mail zugeschickt. Erst mit der Bestätigung dieser E-Mail erhältst du unseren Newsletter. Deine Einwilligung kannst du jederzeit widerrufen.

Cranberry Bircher Müsli

scroll

Jeden Tag dasselbe zum Frühstück? Nicht mit uns. Auch das klassische Bircher Müsli lässt sich immer wieder neu erfinden. Cranberries liefern dem Körper eine Extraportion an pflanzlichen Antioxidanzien, wie beispielsweise Vitamin C.

Zutaten für 2 Personen:

  • 2 Joghurtbecher (ca. 360 g)
  • 1 Joghurtbecher Wasser (ca. 180 ml Wasser)
  • 6 EL kleinblättrige Haferflocken
  • 2 EL Sonnenblumenkerne
  • 2 EL Mandelblättchen
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 Prise Salz
  • 2 EL getrocknete, gehackte Cranberries
  • 1 Apfel
  • 2 TL Ahornsirup
  • optional 2 Kapseln Cranberry-Extrakt
Perfekt in die Herbstzeit passt dieses Cranberry Bircher Müsli Rezept für ein abwechlungsreiches Frühstück.

Zubereitung

Joghurt, Wasser, Haferflocken, Sonnenblumenkerne, Mandelblättchen, Zimt, Salz und Cranberries mit einander verrühren. Die Mischung zugedeckt über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.

Am nächsten Tag den Apfel waschen, entkernen, reiben und unter das Müsli rühren. Die beiden Kapseln Cranberry-Extrakt öffnen und das darin enthaltene Pulver-Extrakt mit dem Ahornsirup verrühren.

Das fertige Müsli in 2 Gläser oder Müsli-Schalen füllen, mit einigen zusätzlichen Cranberries, Mandelblättchen und Sonnenblumenkernen garnieren. Zum Schluss je 1 TL Cranberry-Ahornsirup darüber träufeln und fertig ist das Cranberry Bircher Müsli.

Blog abonnieren
Das könnte dich auch interessieren