Nahrungsergänzung von Pure

Was verstehen wir unter Reinsubstanzen?

Die Produkte von Pure Encapsulations® basieren auf hochwertigen Reinsubstanzen. Aber was verstehen wir eigentlich unter Reinsubstanzen und welche Vorteile bringen diese mit sich?

Qualität von Nahrungsergänzungsmitteln

Nahrungsergänzungsmittel sind Lebensmittel, die dazu bestimmt sind, die normale Ernährung zu ergänzen. Sie können nur aus einem Nährstoff bestehen oder auch mehrere Nährstoffe miteinander kombinieren. Dabei ersetzen sie keinesfalls eine ausgewogene Ernährung, sondern unterstützen eine gute Versorgung mit Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen, Aminosäuren und essenziellen Fettsäuren. Voraussetzung ist, dass die Versorgung auf den individuellen Bedarf angepasst ist, konsequent erfolgt und die Qualität der Nahrungsergänzungsmittel stimmt.

"Wie bei Nahrungsmitteln bestimmt auch bei Supplementen die Qualität ihren Nutzen."
Anna Schönegger
Pure Encapsulations® Österreich & Deutschland

Reinsubstanzen

Ein besonders wichtiges Qualitätskriterium für Supplemente ist ihr Freisein von unnötigen Zusatz- und Konservierungsstoffen wie Emulgatoren, Binde- und Trennmitteln sowie künstlichen Farbstoffen – das heißt, ihre Anwendung als Reinsubstanzen. Pure Encapsulations® erzeugt seit rund 30 Jahren hochwertige Reinsubstanzen und gilt damit als das Original bei puren Mikronährstoffen.  Unsere Reinsubstanzen sind frei von Laktose, Fruktose und Gluten sowie den EU-Hauptallergenen. Damit eignen sich die hypoallergenen Produkte auch für sensible Personen, Allergiker und Menschen mit Nahrungsmittelunverträglichkeiten (z. B. Laktoseintoleranz).

Offene Pure Bottles mit Inhalt von oben

Das Reinsubstanz-Prinzip im Überblick

icon blume

Frei von unnötigen Zusatz- und Konservierungsstoffen

icon blume

Keine künstlichen Farbstoffe und Überzüge

icon blume

Ohne Zusatz von Laktose, Fruktose und Gluten*

icon blume

Frei von den EU-Hauptallergenen*

icon blume

Frei von Transfetten und gehärteten Fetten

icon blume

Frei von Trennmitteln wie Magnesiumstearat und Schellack

icon blume

Ausgezeichnete Bioverfügbarkeit durch aktivierte und organische Verbindungen

icon blume

Unabhängig geprüfte Qualität

icon blume

Maximale Verträglichkeit auch für sensible Personen

"Reinsubstanzen sind Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente in ihrer reinsten Form – sie kommen bei der Herstellung ohne Laktose, Fruktose, Gluten sowie unnötige Zusatzstoffe aus."
Anna Schönegger
Pure Encapsulations® Österreich & Deutschland

Was bedeutet „Bioverfügbarkeit“?

Ein weiteres wichtiges Qualitätskriterium von Reinsubstanzen ist ihre Bioverfügbarkeit, also das Maß dafür, wie viel von einem Mikronährstoff überhaupt vom Körper aufgenommen und genutzt werden kann. Die Bioverfügbarkeit wird dadurch gewährleistet und optimiert, dass wir organisch gebundene Mineralstoffe und Spurenelemente sowie im Stoffwechsel aktive Vitamine einsetzen. Damit stehen sie dem Organismus rasch und ohne Zwischenschritte zur Verfügung – der Körper kennt die Verbindungen und weiß, wie er diese verarbeiten muss.

Die Produkte von Pure Encapsulations® werden nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen hergestellt und kombiniert. So zeichnen sie sich durch ihre ideale Dosierung aus und enthalten nur jene Inhaltsstoffe, die es wirklich braucht. Transparenz ist uns dabei besonders wichtig – eine Volldeklaration aller Inhaltsstoffe ist selbstverständlich.

Strenge Qualitätskontrollen

Die Einhaltung internationaler Qualitätsstandards wird regelmäßig durch strenge interne und externe Qualitätskontrollen überprüft. So werden die Laborräume laufend kontrolliert und gewartet, die Abfüllanlangen vor jedem neuen Durchgang auseinander genommen und gesäubert und die abgefüllten Kapseln alle 15 bis 20 Minuten händisch kontrolliert. Zusätzlich lässt Pure Encapsulations® bei jeder Charge unabhängige Laboranalysen durchführen und arbeitet mit zertifizierten Rohstofflieferanten zusammen, damit der hohe Anspruch des Reinsubstanzprinzips erfüllt wird. Zum Qualitätsverständnis gehört auch eine fachlich exzellente und persönliche Beratung beim Kauf. Daher sind sämtliche Pure-Produkte in Österreich und Deutschland in Apotheken erhältlich.

Pure Encapsulations® auf der Kölner Liste®

Auch für Sportler bieten die Produkte von Pure willkommene Sicherheit: Eine Auswahl an wichtigen Produkten für Sportler wurde auf die Kölner Liste® aufgenommen – darunter etwa All-in-one, die Sport BasisversorgungMagnesiumcitrat oder Vitamin D3. Die Produktdatenbank der Kölner Liste® ist erste Anlauf- bzw. Informationsstelle für Sportler und Trainer auf ihrer Suche nach Nahrungsergänzungsmitteln mit geringem Dopingrisiko.

Pure Encapsulations auf der Kölner Liste®

Die Kölner Liste® ist eine Initiative des Olympiastützpunktes Rheinland, wissenschaftlicher Partner ist ein in der Nahrungsergänzungsmittel-Analytik auf Dopingsubstanzen weltweit führendes Labor in Köln. Hier erfährst du mehr über die Kriterien der Kölner Liste®
Mehr erfahren
Frau bindet ihre Schuhbänder

Verfasst von

Anna-Katharina  Schönegger
Ernährungswissenschaftlerin
Ursprünglich aus dem Bundesland Kärnten hat Anna Katharina Schönegger an der Universität Wien „Molekulare Ernährungswissenschaften“ studiert und danach ein Jahr in der genetischen Forschung an der Medizinischen Universität Wien gearbeitet. Seit 2014 ist sie bei Promedico im Team Wissenschaft und Produktentwicklung tätig und mittlerweile zur Teamleiterin aufgestiegen. Ihre Forschungsschwerpunkte: Wirkmechanismen von Mikronährstoffen sowie biochemische Stoffwechselwege.
Mehr vom Autor

* Die Produkte von Pure Encapsulations® sind grundsätzlich frei von Fruktose und den 14 EU-Hauptallergenen. Manche Inhaltsstoffe (z.B. Pflanzenextrakte) enthalten aber natürlicherweise Fruktose. Für vereinzelte Produkte werden Inhaltsstoffe aus potenziell allergenhaltigen Stoffen gewonnen – die Produkte sind entsprechend gekennzeichnet.