close
In unseren PRO-Apotheken findest du ein vielfältiges Pure-Sortiment und ausgebildete Professionals, die mit der Welt der Mikronährstoffe besonders vertraut sind.
close
close
Land wählen
Erhältlich in Apotheken
Österreich / Deutschland / Schweiz

Erhältlich via Onlineshop
Europe
Listenansicht
Produktname
PZN
Art.-Nr.
Inhalt
Preis1)
Calcium (Calciumcitrat)
05135058
CC1A
180 Kapseln
47,90 €
Stück
Details
Calcium Complex
10918638
CPC1A
180 Kapseln
57,90 €
Stück
Details
Calcium (MCHA)
06127552
CH31A
180 Kapseln
77,90 €
Stück
Details
Glucosamin
Chondroitin + MSM
06552284
GCMS1A
120 Kapseln
91,90 €
Stück
Details
Glucosamin Complex
06552309
GSC1A
180 Kapseln
126,90 €
Stück
Details
Hyaluronsäure
03559937
HYA6A
60 Kapseln
51,90 €
Stück
Details
Mineral 650A
05133527
MF61A
180 Kapseln
48,90 €
Stück
Details
Nutrient 950®E
06552373
MVFE1A
180 Kapseln
73,90 €
Stück
Details
Nutrient 950®E (ohne Cu/Fe/Jod)
06552404
MVME1A
180 Kapseln
73,90 €
Stück
Details
Vitamin D3 1000 I.E.
05495667
VD11A
120 Kapseln
30,90 €
Stück
Details
Weihrauch (Boswellia-Extrakt)
02788222
BW31A
120 Kapseln
64,90 €
Stück
Details
1) unverbindlich empfohlener ApothekenVerkaufsPreis in Euro inkl. Mehrwertsteuer (MwSt.)
Partner-Apotheken in deiner Nähe

Gute Beratung gehört zu unserem Qualitätsverständnis. Darum sind sämtliche Produkte von Pure Encapsulations® nur in Apotheken erhältlich.

Knochen & Mobilität

„Der Wille bestimmt die Bewegung“ heißt es so schön. Allerdings haben da ein paar andere Faktoren auch noch ein Wörtchen mitzureden. Unsere Knochen und Gelenke, die Knorpel und Muskeln und nicht zuletzt das Bindegewebe. Ist der Körper nicht zu hundert Prozent fit, beeinträchtigt das unsere Bewegungsfreiheit und kann mitunter zu Schmerzen beim Sport oder bei alltäglichen Aktivitäten führen. Deshalb sollte unser Bewegungsapparat stets gut in Form gehalten werden. Zur Gesundheit unserer Knochen und Muskeln trägt neben regelmäßigen sportlichen Aktivitäten auch die Pflege aus dem Inneren bei. Das heißt, mit der richtigen Ernährung tun wir nicht nur unserem allgemeinen Wohlbefinden etwas Gutes, sondern sorgen auch dafür, dass Gelenke, Faszien und Knochen „wie geschmiert“ funktionieren.

Gesagt, getan? Es hört sich einfach an, aber leider hemmt der heute weit verbreitete Lebensstil die optimale Umsetzung solcher Vorhaben oft deutlich. Langes Sitzen im Büro, noch mehr Sitzen im Auto am Weg zu und von der Arbeit, regungsloses Verharren auf der Rolltreppe und im Lift oder bequemes Entspannen auf der Couch – der technologische Fortschritt hat notwendige körperliche Anstrengungen in vielen Lebensbereichen überflüssig gemacht. In Kombination mit einer unausgewogenen Ernährung und ohne einen geeigneten Ausgleich durch Sport, kann unsere Beweglichkeit dadurch stark in Mitleidenschaft gezogen werden. Da unser Körper durch den natürlichen Alterungsprozess aber ohnehin nach und nach an Gelenkigkeit verliert, ist es ratsam bereits früh damit zu beginnen, den Bewegungsapparat aktiv zu trainieren. So lässt sich die Mobilität bis ins hohe Alter beibehalten.

Für Beweglichkeit ist – wie könnte es anders sein – regelmäßige Bewegung unabkömmlich. Dabei ist es nicht so wichtig welche Art von Sport – ob Leistungssport oder sanfteres Training, wie Yoga – sondern viel mehr die Konsequenz und vor allem die richtige Unterstützung durch Ernährung. Gerade bei intensiven sportlichen Aktivitäten hat der Körper einen höheren Verbrauch an Nährstoffen, die entsprechend nachgeliefert werden müssen. Eine Reihe an Mikronährstoffen sind dabei besonders geeignet die Mobilität und Leistungsfähigkeit zu unterstützen. So hat etwa Calcium – der im Organismus am häufigsten vorkommende Mineralstoff  – eine wichtige Bedeutung für die Struktur unserer Knochen und Zähne, aber auch für die Reizleitung der Nerven. In Kombination mit Magnesium trägt es zudem zu einer normalen Muskelfunktion bei. Die Mineralstoff-Kombination „Calcium-Magnesium“ eignet sich daher optimal zur täglichen Ergänzung einer ausgewogenen Ernährung und zur Deckung eines erhöhten Bedarfs.

Neben den Knochen und Muskeln spielt aber auch unser Bindegewebe eine große Rolle für die Beweglichkeit. Das Fasziengewebe zum Beispiel umschließt alle Knochen, Muskeln und Organe und agiert zudem als körpereigener Wasserspeicher. Kommt es durch Bewegungs- oder Flüssigkeitsmangel zu einer Verklebung oder Verhärtung des Gewebes, kann das zu oft undefinierbaren Schmerzen und einer Einschränkung der Beweglichkeit führen. Zur Unterstützung einer normalen Bindegewebsbildung trägt unter anderem das Spurenelement Mangan bei, welches auch eine Bedeutung für die Erhaltung normaler Knochen hat. Auch körpereigene Hyaluronsäure wirkt sich durch seine außerordentlich hohe Wasserbindungsqualität positiv auf das Bindegewebe aus.