Anna-Maria Schrempf

Anna-Maria Schrempf

Sportlerportrait
Sportlerportrait
Produktabbildung EC3A
Eisen Complex
Nährstoffe für Energie & Blutbildung
Jetzt bestellen

Inhaltsverzeichnis:
1. Biografie
2. Kurzportrait

Biografie

Geburtsdatum: 15. März 2005
Größe/Gewicht: 177 cm/ 58 kg
Sportart: Biathlon
Erstes Rennen: 2011
Spitzname: Anna (Anna-Maria nur, wenn ich was angestellt habe)
Pure Encapsulations® Lieblingsprodukt: Eisen Complex

Anna-Maria Schrempf auf Social Media

https://www.instagram.com/anna_schrempf

Erfolge

14-fache Österreichische Meisterin
2020 – 7. Platz bei den O.P.A. Spielen
2019 – 1. Platz Norwegische Nachwuchsmeisterschaften 3km Skating

Anna-Maria Schrempf beim Biathlon

Kurzportrait

Wer schon im Alter von vierzehn Jahren österreichische Sportgeschichte schreibt, dem prophezeien nicht nur echte Sportexperten eine erfolgreiche Karriere: Am Holmenkollen in Oslo – dem Mekka des nordischen Sports – hat Anna-Maria Schrempf bei den norwegischen Nachwuchsmeisterschaften alle Langlauf-Talente hinter sich gelassen. Erstmals in der ÖSV-Geschichte siegte 2019 mit der jungen Steirerin ein Österreicher bei dem 3-Kilometer-Skatingrennen.

Doch die Pure Athletin, die bereits in den ÖSV-C-Kader aufgenommen wurde, ruht sich nicht auf ihren Lorbeeren aus. Denn Anna-Maria Schrempfs Fokus liegt jetzt nicht mehr nur auf dem Langlaufen – das Nachwuchstalent kämpft nun auch im Biathlon um Spitzenplätze.

Was mit Trainingseifer, Wille, Zielstrebigkeit und einer großen Portion Talent alles möglich ist, konnten wir ja bereits bei Österreichs erster Biathlon-Weltmeisterin Lisa Hauser sehen. Und wer Anna-Maria Schrempf kennt, weiß: Ist das Ziel erst einmal gesetzt, tut die engagierte Sportlerin alles dafür, um dieses auch zu erreichen.

Folge uns auf Instagram und verpasse keine News von Anna-Maria Schrempf!