close
close
Österreich
Deutschland
DACH-Raum Apotheke finden

Europa
Europe Onlineshop
close
Dein Browser scheint veraltet zu sein.

Die Browserversion, die du momentan nutzt, ist nicht mehr aktuell. Dadurch kann es zu Einschränkungen bei der Nutzung unserer Website kommen. Für eine bestmögliche Website-Erfahrung empfehlen wir dir, auf einen anderen Browser zu wechseln.

close
Looks like you are in United States.
Why not visit our online shop?

Yes, please
No, thanks
close
Newsletter

Wertvolles Mikronährstoff-Wissen, News zu Produkt-Neuheiten, Gewinnspiele und vieles mehr flattert mit unserem Newsletter direkt in dein Postfach.

Du bekommst gleich eine Bestätigungs-E-Mail zugeschickt. Erst mit der Bestätigung dieser E-Mail erhältst du unseren Newsletter. Deine Einwilligung kannst du jederzeit widerrufen.

What der Woche

L-Carnitin

[el-karnitiin]

scroll

Damit Millionen Briefe und Pakete jeden Tag ihre Empfänger erreichen, muss alles wie am Schnürchen laufen. Ohne eine ausgeklügelte Logistik, die von uns unbemerkt einen reibungslosen Transport garantiert, wäre das ein Ding der Unmöglichkeit. Blöd nur, wenn ein LKW im Stau steckenbleibt oder Mitarbeiter streiken. Dass etwas nicht stimmt, merken wir erst, wenn der Postbote die heiß ersehnten Schuhe nicht pünktlich an unserer Haustür abliefert und wir nicht vor Glück, sondern vor Ärger schreien.

Tja, ohne Transport kein Packerl. Logisch. Aber harmlos im Vergleich zu dem, was wir euch jetzt verraten: Ohne Transport kein Leben. Klingt übertrieben? Ist aber wahr. Denn irgendwie müssen all die lebenswichtigen Nährstoffe und Informationen in unserem Körper ja von einem Ort zum anderen gelangen. Und das funktioniert ähnlich wie bei Waren. Transporter beladen, Zielort ansteuern und das Gewünschte wieder entladen.

L-Carnitin ist in diesem Business eine große Nummer. Die Substanz befördert Fettsäuren durch die Zellmembran in die Mitochondrien (die Kraftwerke der Zellen), wo sie sofort in Energie umgewandelt werden. Eine logistische Meisterleistung. Hinein ins Zentrum der Energieversorgung kommen die Fettsäuren über einen ausgeklügelten Transportmechanismus. Denn nur wenn sie einen sogenannten „Carnitin-Shuttle“ erwischen - eine andere Mitfahrgelegenheit gibt es nicht – können sie passieren. Gute Chancen, ihr Ziel zu erreichen, haben Fettsäuren in der Herz- und Skelettmuskulatur, wo große Mengen L-Carnintin gespeichert sind und viel Energie gebraucht wird. Carnitin ist übrigens in vielen Nahrungsmitteln enthalten, vor allem in rotem Fleisch.

Disclaimer: Diese Rubrik stellt keinen Anspruch auf Vollständigkeit in Bezug auf die physiologische Erklärung des jeweiligen Stoffes. Der beste Ansprechpartner für umfassende Informationen sind Arzt oder Apotheker.

Das könnte dich auch interessieren